Gasbrennwert ermitteln

Vergleichen Sie transparent und unkompliziert Ihre Rechnungsdaten

Damit wir den Gasbrennwert Ihrer Verbrauchsstelle ermitteln können, benötigen wir Ihre Marktlokations-ID. Bitte beachten Sie dabei, dass seit dem 01.02.2018 bundeseinheitlich nicht mehr die Zählpunktbezeichnung, sondern die Marktlokations-ID zur Identifikation von Marktlokationen herangezogen wird. Sollte Ihnen die Marktlokations-ID aktuell noch nicht vorliegen, verwenden Sie Ihre Entnahmestellen-Adresse, um entsprechende Brennwertdaten zu ermitteln.

      Wenn Sie noch weitere Fragen haben, besuchen Sie auch gerne unseren FAQ-Bereich.

      FAQ

      Brennwertermittlung nach §40 GasNZV

      Ermitteln Sie in wenigen Schritten Ihren Gasbrennwert

      Der Brennwert bezeichnet die Energiemenge, die bei der Verbrennung von Gas sowie der anschließenden Abkühlung der Abgase (Kondensationswärme) freigesetzt wird. Angegeben wird der Gas-Brennwert in Kilowattstunden pro Kubikmeter (kWh/m³).

      Den Brennwert finden Sie auch auf Ihrer Gasrechnung. Durch die Eingabe Ihrer Marktlokations-ID (insgesamt 11 Stellen) oder Ihrer PLZ können Sie sich Ihren Gasbrennwert aber auch ganz einfach auf dieser Seite anzeigen lassen.